Office

«If there is to be a «new urbanism» it will not be based on the twin fantasies of order and omnipotence; it will be the staging of uncertainty; it will no longer be concerned with the arrangement of more or less permanent objects but with the irrigation of territories with potential; it will no longer aim for stable configurations but for the creation of enabling fields that accommodate processes that refuse to be crystallized into definitive form; it will no longer be about meticulous definition, the imposition of limits, but about expanding notions, denying boundaries, not about separating and identifying entities, but about discovering unnameable hybrids; it will no longer be obsessed with the city but with the manipulation of infrastructure for endless intensifications and diversifications, shortcuts and redistributions – the reinvention of psychological space. Since the urban is now pervasive, urbanism will never again be about the new only about the «more» and the «modified». It will not be about the civilized, but about underdevelopment.»

Rem Koolhaas
What Ever Happened to Urbanism?
S,M,L,XL, OMA, (with Bruce Mau), The Monicelli Press, New York
1995

Contact

Claragraben 132A, CH-4057 Basel 
office@urbanestrategien.com
T +41 61 683 05 05 
www.urbanestrategien.com

Resized bu ro frontal cyan freigestellt

Team

Thumb cyano sil

Philippe Cabane

MA Soziologe
MA Städteplaner IFU Paris 8 BSA 

 


cabane@urbanestrategien.com
 

Philippe Cabane ist Teilhaber der Beratungsfirma CABANE Partner – Urbane Strategien und Entwicklung GmbH in Basel, Gründung April 2017. 

Bis 2017 war er Inhaber der Einzelfirma CABANE – Urbane Strategien und Entwicklung.

Zuvor entwickelte und moderierte er das Zwischennutzungsprojekt nt/Areal in Basel, betätigte sich als Redakteur für Wettbewerbswesen und Städtebau bei der Zeitschrift Tec21 und als höherer wissenschaftlicher Mitarbeiter am Departement Architektur der ETH Zürich.

Er studierte Soziologie, Philosophie und Humangeographie an der Universität Basel sowie Stadtplanung am Institut français d'urbanisme in Paris. 

show CV
Thumb img 4132 kopie

Sarah Zussy

MAS Kulturmanagement
BA Industrialdesign mit Veriefung in Prozessgestaltung

 
zussy@urbanestrategien.com

 

Sarah Zussy ist Teilhaberin der Beratungsfirma CABANE Partner – Urbane Strategien und Entwicklung GmbH, Gründung April 2017. 

Sarah Zussy arbeitete seit 2013 bei CABANE - Urbane Strategien und Entwicklung.

Sie studierte BA Industrialdesign mit Vertiefung in Prozessgestaltung und MAS Kulturmanagement.

Zuvor lernte sie Buchhändlerin, absolvierte die kaufmännische Berufsmatura und engagierte sich in diversen Organisationen, u.a. Literaturfestival Basel/BuchBasel und Kulturabteilung Präsidialdepartement Basel-Stadt.

show CV